CrossFit kurz erklärt

CrossFit ist eine Trainingsmethode mit dem Ziel, eine umfassende und allgemeine Fitness aufzubauen. Dabei sollen „konstant variierende, hochintensive, funktionelle Bewegungen“ ausgeführt werden. In unsrem Training verbinden wir Gewichtheben, Laufen, Körpergewichtstraining und Turnen miteinander. In Kleingruppen bis zu 8 Personen und mit durchgehender Anleitung eines ausgebildeten Trainers werden Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit, Schnelligkeit, Geschicklichkeit, Balance und Koordination stetig verbessert. Wie genau eine Trainingseinheit bei uns aufgebaut ist, kannst du hier nachlesen:

Wir sind kein Fitnessstudio

In den allermeisten Fitnessstudios besteht das Training der Mitglieder aus isolierenden Muskelkraftübungen (z.B. nur Bizeps, nur Beinstrecker usw.) und langen Ausdauereinheiten. Das Training ist in der Regel wochenlang gleichbleibend und findet ohne die Anwesenheit und Begleitung  durch einen ausgebildeten Trainer statt. 

 

Im CrossFit-Training hingegen wird ausschließlich mit funktionellen Bewegungen und kurzen, hochintensiven Einheiten gearbeitet. Als funktionelle Bewegung wird all jenes bezeichnet, wofür der menschliche Körper gebaut wurde: hocken, aufstehen, rennen, springen, sich selber an etwas hochziehen, schwere Gegenstände vom Boden hoch oder auch über Kopf heben. Funktionelle Bewegungen betätigen also den eigenen Körper und externe Objekte auf natürliche Weise, effektiv und effizient. Dies erzeugt richtig eingesetzt ein höheres Leistungspotenzial ohne Verletzungsrisiko und führt somit zu einer besseren Fitness.

 

Darüber hinaus kommen, um das eigentliche Training herum, auch Mobilisierungs- und Regenerationsübungen zum Einsatz, und außerdem werden ebenfalls Strategien für eine gesündere Ernährung und eine bewusste Lebensweise vermittelt. Im CrossFit geht es also nicht nur um den reinen Sport, sondern auch um die gemeinsame Entwicklung eines gesünderen Lebensstils.

 

Des Weiteren werden die Trainingseinheiten individuell auf jeden Teilnehmer und deren Trainingsziele abgestimmt, die Trainingsinhalte variieren täglich und die auszuführenden Übungen sind immer an das individuelle Leistungsniveau jedes Teilnehmers anpassbar. Das Training in Kleingruppen ermöglicht es dem Trainer, jeden Athleten genau anzuweisen und die Technik zu jedem Zeitpunkt zu kontrollieren. 

 

Neben der persönlichen, qualitativ hochwertigen Betreuung, ist auch die private Atmosphäre ein großer Vorteil des Konzeptes im Vergleich zu einem herkömmlichen Fitnessstudio, so dass Freundschaften und ein Zusammenhalt zwischen Mitgliedern und Trainern entstehen kann. Genau dadurch entwickeln alle unsere Mitglieder Spaß am gemeinsamen Sporttreiben, und Freude an der eigenen sportlichen Entwicklung.

Fitness für Jedermann

„Bin ich fit genug für CrossFit?“ - Diese Frage wird oft gestellt. Unsere Antwort: „Jeder ist fit genug für CrossFit!“ Egal auf welchem Fitnesslevel sich jemand befindet, unser Training ist für jeden Menschen geeignet. Wir haben die Möglichkeit, Intensität und Bewegungsumfänge auf jeden Teilnehmer individuell anzupassen. Somit können wir Ungeübte, sowie auch Leistungssportler verschiedenster Sportarten in ihren individuellen Anforderungen verbessern und zu einer besseren Fitness verhelfen.